Juniorprüfung 18.05.2019

  • Mit dem Bestehen der Prüfung für das Juniorabzeichen geht für fünf Jungmusiker der Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern in knapp zweijähriger Ausbildung ein erster Ausbildungsabschnitt zu Ende.

 

  • Das Juniorabzeichen wurde von den Blasmusikverbänden als Vorstufe zu den einwöchigen Lehrgängen für das Abzeichen in Bronze eingeführt. Die Vorbereitung und Abnahme der Prüfung findet komplett innerhalb des Musikvereins statt und beinhaltet einen Theorieteil mit Musiklehre, Rhythmik und Gehörbildung sowie eine praktische Prüfung mit Tonleiterspiel und Vortragsstücken.

 

  • Dies diesjährige Juniorprüfung haben erfolgreich absolviert:
    • Bild unten / von links nach rechts:
      • Luke Baumgartner (Schlagzeug)
      • Maxim Steinle (Trompete)
      • Matilda Schachner (Flöte)
      • Justin Schachner (Schlagzeug)
    • Bild oben rechts:
      • Jonas Dischinger (Tenorhorn)
    • Links oben:
      • Jugendleiter Michael Schachner
      • Dirigent Dennis Frommherz

 

  • Der „Junior-Nachmittag“ ging am Abend mit einem kleinen Elternvorspiel zu Ende, bei dem jeder der Jungmusiker vor allen Eltern und Ausbildern eine Kostprobe seines Könnens geben konnte.

 

  • Mit Bestehen der Juniorprüfung dürfen die Jungmusiker zukünftig in der Jugendkapelle der TK Amrigschwand-Tiefenhäusern mitspielen. Die Ausbildung läuft parallel weiter, das nächste Ziel ist für die Jungmusiker die Teilnahme am Bronze-Lehrgang des Blasmusikverbandes Hochrhein.

 

  • Info / Voranzeige

Nach den Sommerferien 2019 beginnt die Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern wieder mit der Neuausbildung von Jungmusikern sowie mit einem Blockflötenkurs an. Es besteht die Möglichkeit an einem Informationsabend die verschiedenen Instrumente kennen zu lernen und sich vor Ort über den Ausbildungsablauf zu informieren. Nähere Informationen werden rechtzeitig über die Presse bekannt gegeben.

Jahreskonzert 2019

 

Jahreskonzert 2019

Das musikalische Programm reicht wie immer von klassischer Musik über Solo- und Gesangseinlagen und traditionelle Blasmusikstücke bis hin zu zeitgenössischen, modernen Titeln. Aber auch die Unterhaltung mit Show Einlagen soll an diesem Abend nicht zu kurz kommen. Lassen Sie sich überraschen.

Vorverkaufskarten erhalten Sie bei allen aktiven Mitgliedern der Trachtenkapelle sowie bei der Kurverwaltung Höchenschwand.
Wie schon in den vergangenen Jahren sind alle Eintrittskarten nummerierte Platzkarten. Mit Ihrer Vorverkaufskarte haben Sie also Ihren reservierten Platz garantiert. Nutzen Sie daher unseren Vorverkauf und sichern sich schon frühzeitig Ihre Karten!

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen einen angenehmen und unterhaltsamen Konzertabend.

Ihre Trachtenkapelle Amrigschwand – Tiefenhäusern

Hemdglunkerball

Der Countdown läuft…
Lasst euch die (wahrscheinlich) beste Fasnachtsopening-Party alias Hemdglunkerball alias PreSchmuDo nicht entgehen!
💪🏼🤩🍻🤪😎

Mit Dabei :
Schorebord Krächzer 🎺
Tanzgruppe Horst 🕺🏾
Tanzgruppe Dance for fun💃
Dj No feat. Hemdglunki🎤💿
<<<<<<<<⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️>>>>>>>>
Premiere der LIVE-BAND
„Disco No.2“ 💃🏻🕺🏻🎸🎺🎷
<<<<<<<<⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️>>>>>>>>

Einlass um 20:11 Uhr
Eintritt 5 Euro
Kein Einlass unter 16

Wir freuen uns auf euch! 🍾🍺🎉

Jungmusikerleistungsabzeichen erfolgreich bestanden

Nicolas Dorfmeister hat im Rahmen des diesjährigen Osterkurses des Blasmusikverbands Hochrhein erfolgreich die Prüfung für das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze abgelegt. Die Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern freut sich mit Ihrem musikalischen Nachwuchs und gratuliert Nicolas zur bestandenen Prüfung.